Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Pforzheim – Zeugenaufruf nach Einbruch und Farbschmierereien

Anzeige

Pforzheim (ots) – In der Pforzheimer Nordstadt haben Unbekannte über das Wochenende in der Kleiststraße einen Lagerraum aufgebrochen. Zudem wurde die Gebäuderückseite mit politisch motiviertem Graffiti beschmiert.

Die Tür zu den Lagerräumen wurde im Zeitraum von Freitagmittag bis Montagmorgen gewaltsam aufgebrochen und aus dem Innern einige Waschmaschinen, Kühlschränke, Trockner und Laubbläser im Gesamtwert von mehreren tausend Euro entwendet. Zum Abtransport der Gegenstände dürfte ein größeres Fahrzeug verwendet worden sein.

Zudem wurden auf der betreffenden Gebäuderückseite mehrere Farbschmierereien mit einem politischen Hintergrund festgestellt, weshalb der Staatsschutz des Kriminalkommissariats Pforzheim diesbezügliche Ermittlungen aufgenommen hat. Nach bisherigen Erkenntnissen dürften die Einbrecher wohl nicht mit den angebrachten Farbschmierereien in Verbindung stehen. Wer Hinweise zu den noch unbekannten Tätern geben kann oder verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat, wird gebeten, sich mit dem Polizeirevier Pforzheim-Nord unter 07231/186-3211 oder dem Kriminaldauerdienst in Karlsruhe unter 0721/666-5555 in Verbindung zu setzen.

Frank Otruba, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/3993851