Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

POL-Einsatz: 88045 Friedrichshafen/Strandbad Friedrichshafen – Medizinischer Notfall im Strandbad

Anzeige

Göppingen (ots) – Was zunächst wie ein Badeunfall aussah, war wohl ein medizinischer Notfall. Eine 81jährige wollte am Dienstag, 18.06.2019, gegen 18:00 Uhr, an der Treppe im Strandbad ins ca. 18 °C kühle Wasser steigen. Als sie hüfthoch im Wasser saß, sackte sie plötzlich zusammen und drohte nach vorne ins Wasser zu rutschen. Durch das beherzte Eingreifen eines Ersthelfers konnte sie noch rechtzeitig aus dem Wasser gezogen und ein Untertauchen des Kopfes verhindert werden. Nach erfolgreicher Reanimation wurde sie mit dem Notarzt ins angrenzende Krankenhaus gebracht.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Einsatz
Telefon: 07161 616-3333
E-Mail: goeppingen.ppeinsatz@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Einsatz, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110981/4301016