Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

POL-KA: (Enzkreis) Neuenbürg – Unfall bei Neuenbürg verläuft glimpflich

Anzeige

Neuenbürg (ots) – Ein Verkehrsunfall mit einem alleinbeteiligten Fahrzeug verlief am Mittwochabend glimpflich.

Die 36-jährige Führerin eines Fords Focus war gegen 20.20 Uhr auf der L339 in Fahrtrichtung Dennach unterwegs bis sie aus bislang unbekannter Ursache die Kontrolle über ihr Fahrzeug verlor und ins Schleudern kam. In der Folge prallte der Pkw seitlich gegen die Böschung. Den ersten Erkenntnissen des Polizeireviers Neuenbürg zufolge blieb die Pkw-Führerin unverletzt. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden von insgesamt 7000 Euro.

Florian Moreau, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell