Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

POL-KA: (KA) Karlsruhe – Mehrere Fahrräder beschädigt – Polizei sucht Zeugen und Geschädigte

Karlsruhe (ots) – Am frühen Sonntagmorgen gegen 05 Uhr beschädigte ein alkoholisierter 21jähriger Mann im Innenstadtbereich mehrere Fahrräder. Zunächst entnahm der Mann auf der Karlstraße bei der Postgalerie mehrere Fahrräder aus dem dortigen Fahrradständer, warf sie zu Boden und trat noch gegen die Fahrräder. Anschließend entfernte er sich auf der Erbprinzenstraße zum Ludwigsplatz, wo er wiederum mehrere Fahrräder zu Boden warf. Durch eine Streifenwagenbesatzung konnte der Mann schließlich im Erbprinzenhof festgenommen werden. Den Mann erwarten nun Anzeigen wegen Sachbeschädigung. Die Kollegen des Polizeireviers Karlsruhe-Marktplatz bitten nun Zeugen und vor allem auch Geschädigte, sich unter 0721/666-3311 zu melden.

Michael Flohr, Führungs- und Lagezentrum

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/3887948