Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

POL-KA: (KA) Karlsruhe – Schlägerei in der Innenstadt Karlsruhe

Karlsruhe (ots) – Zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren alkoholisierten Personen kam es in der Nacht auf Sonntag vor einer Diskothek in der Bürgerstraße in der Innenstadt Karlsruhe. Ein 32-Jähriger musste anschließend im Krankenhaus behandelt werden.

Nach den bisherigen Erkenntnissen kam es kurz nach 02:00 Uhr vor der Diskothek zunächst zu verbalen Streitigkeiten zwischen einem 30-Jährigen und mehreren weiteren Personen. Im weiteren Verlauf ging der 30-jährige serbische Staatsangehörige auf die Passanten los und schlug auf diese ein. Als hierdurch ein 32-jähriger Gambier zu Boden ging, trat der Täter mehrfach auf den am Boden liegenden Mann ein. Anschließend flüchtete der Aggressor, er konnte jedoch kurz darauf von einer Streifenwagenbesatzung des Polizeireviers Karlsruhe-West vorläufig festgenommen werden.

Insgesamt hatte der Beschuldigte vier Personen leicht verletzt, wobei die Verletzungen des 32-Jährigen ambulant im Krankenhaus behandelt werden mussten.

Florian Herr, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666 1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/3888756