Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

POL-KA: (KA) – Karlsruhe- Zeugenaufruf nach Unfallflucht

Anzeige

Karlsruhe (ots) – Einen Sachschaden in Höhe von rund 2000 Euro hat ein bislang unbekannter Fahrzeugführer am Mittwoch in der Zeit von 07.30 bis 15.00 Uhr auf der Kaiserallee angerichtet. Nach bisherigen Ermittlungen beschädigte der Täter beim Ein- oder Ausparken den parkenden VW Golf eines 48-jährigen Mannes und flüchtete im Anschluss. Am Fahrzeug des Geschädigten konnten rote Lackantragungen festgestellt werden, welche offensichtlich vom Fahrzeug des Unfallverursachers stammen. Zeugen, die den Unfall gesehen haben oder Hinweise auf den Verursacher geben können, werden gebeten sich bei dem Polizeirevier Karlsruhe-West, Telefon 0721 666-3611 zu melden.

Florian Moreau, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4109789