Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

POL-KA: (KA)Karlsruhe – Lkw verliert Fertigbeton

Anzeige

Karlsruhe (ots) – Der Fahrer eines Sattelzugs verlor am Mittwoch gegen 07.50 Uhr auf der Kriegsstraße im Bereich der Rheinhold-Frank-Straße/Brauerstraße beziehungsweise Landesstraße 605 eine größere Menge Fertigbeton. Offenbar war die Ladeluke vor Fahrtantritt nicht ordnungsgemäß verschlossen worden. Beide in Richtung Westen führende Fahrstreifen mussten gesperrt werden, bis die Verunreinigungen gegen 10 Uhr beseitigt waren.

Ralf Minet, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4109216