Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

POL-KA: (PF)Pforzheim – PKW-Fahrer bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Pforzheim (ots) – Am Montag gegen 23.20 Uhr kam es in der Wilhelm- Becker- Straße an der Kreuzung der Mannheimer Straße zu einem Unfall zwischen zwei Autos.

Ein 23- Jähriger PKW- Fahrer übersah beim Abbiegen einen von links kommenden Sportwagen, weshalb es zum Zusammenstoß kam. Hierdurch wurde der 28-Jährige Sportwagenfahrer leicht verletzt und musste im Krankenhaus ambulant behandelt werden. Es entstand ein Sachschaden von 8.500 Euro.

Ralf Minet, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/3890352