Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

POL-OG: Achern – Einbrecher auf frischer Tat ertappt

Achern (ots) – Einem Anwohner der Straßburger Straße dürfte der Schreck noch immer in den Gliedern stecken. Der Mann hatte am Mittwochabend einen Einbrecher in seinen vier Wänden überrascht. Dieser hatte sich gegen 21 Uhr vermutlich in Unkenntnis über den schlafenden Bewohner Zutritt über einen Balkon verschafft und den Mann hierbei geweckt. Nachdem der ungebetene Besucher bemerkt hatte, dass er nicht alleine war, suchte der mutmaßlich zwischen 25 und 30 Jahre alte und dunkel gekleidete Langfinger ohne Beute das Weite. Eine umgehend eingeleitete Fahndung verlief ohne den gewünschten Erfolg. Der Gebäudeschaden wird auf etwa 1.000 Euro geschätzt. Die Beamten des Polizeireviers Achern/Oberkirch und der Kriminaltechnik haben die Ermittlungen aufgenommen. /pb

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/3892100