Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

POL-OG: Achern – Erweiterte Trainingszeiten?

Achern (ots) – Das abendliche Fitness-Programm eines Sportlers mündete am Dienstag in einer unverhofften Verlängerung des ´Workouts´ und in einem Polizeieinsatz. Der Mann hatte die langen Öffnungszeiten eines Fitness-Studios genutzt und bis spät in die Nacht trainiert. Unglücklicherweise war das Engagement des Kunden den Mitarbeitern des Betriebes entgangen. Diese beendeten ihren Dienst gegen Mitternacht und verschlossen die Türen, was um 00.14 Uhr zu einem Notruf des Sportlers bei der Polizei führte. Durch die Einbindung der Beamten in den Trainigsplan gelang es, den Mann eine halbe Stunde später zu befreien. Ob dieser die ´geschenkte´ Zeit tatsächlich sinnvoll nutzen konnte ist unbekannt.

/pb

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/3794926