Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

POL-OG: Baden-Baden – Unfall nach Verfolgungsfahrt

Baden-Baden (ots) – Eine Verfolgungsfahrt eines zivilen Polizeifahrzeugs musste am Montagabend in der Balger Straße abrupt beendet werden. Die Zivilstreife war kurz nach 21 Uhr einem verdächtigen Wagen auf die Fährte gekommen und folgte dem Smart mit eingeschaltetem Blaulicht. Eine überraschende Kopfwende des Flüchtigen führte letztlich dazu, dass der Dienstwagen beim Wenden gegen den Bordstein geriet und in der Folge gegen einen Ampelmasten stieß. Der Gesamtschaden beläuft sich auf circa 7.000 Euro. Der Smart mit dessen männlichen Fahrer konnte entkommen. Die Ermittler sind allerdings zuversichtlich, die Identität des Mannes feststellen zu können.

/wo

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/3884401