Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

POL-OG: Kappelrodeck – Beim Ausparken gestreift / Zeugenaufruf

Kappelrodeck (ots) – Eine 19-jährige Ford-Lenkerin streifte am Sonntag gegen 19:40 Uhr beim Ausparken auf der Hauptstraße ein abgestelltes Fahrzeug. Die junge Frau fuhr anschließend nachhause, um von dort aus die Polizei zu verständigen. Nach der Rückkehr zum Unfallort, fehlte von dem beschädigten Auto jede Spur. Laut Angaben der 19-Jährigen handelt es sich um einen Kleinwagen, der an der rechten hinteren Fahrzeugseite beschädigt sein sollte. Der Schaden beträgt schätzungsweise 1.000 Euro. Der betroffene Fahrzeugbesitzer oder Personen, die Hinweise zum beschädigten Auto und/oder dessen Eigentümer geben können, wenden sich bitte unter der Rufnummer: 07841 7066-0 an die Ermittler des Polizeireviers Achern/Oberkirch.

/nl

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/3888397