Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

POL-OG: Kehl – Hoher Sachschaden

Kehl (ots) – Einen Sachschaden von insgesamt etwa 10.000 Euro wurde am frühen Dienstag gegen 3.15 Uhr von dem 21 Jahre alten Lenker eines Opel Corsa verursacht. Der junge Mann befuhr die Karlstraße in Richtung Hauptstraße als er gegen einen ordnungsgemäß am Straßenrand geparkten VW Passat prallte. Die Wucht der Kollision schob den gerammten Wagen auf einen Anhänger und diesen auf einen Opel. Verletzt wurde der junge Fahrer glücklicherweise nicht. Ein durch die Beamten des Polizeireviers Kehl durchgeführter Atemalkoholtest attestierte dem 21-Jährigen einen Wert von über 1,2 Promille. Den Fahrer erwartet nun eine Strafanzeige. Sein Führerschein wurde einbehalten.

/ma

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/3883673