Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

POL-OG: Lahr – Auffahrunfall mit hohem Sachschaden

Lahr (ots) – Über 13.000 Euro sind nach einem Auffahrunfall am frühen Mittwochabend in der Kuhbacher Hauptstraße zu beklagen. Eine 58 Jahre alte VW-Fahrerin hatte hier kurz nach 19 Uhr einen an der roten Ampel bremsenden Toyota einer 48-Jährigen übersehen und war aufgefahren. Hierbei war die Wucht der Kollision so groß, dass deren Wagen noch auf einen davor wartenden Hyundai aufgeschoben wurde. Verletzt wurde niemand.

/pb

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/3821599