Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

POL-OG: Nach Unfall abgehauen – Zeugen gesucht

Kehl-Kork (ots) – Der Fahrer eines Mercedes befuhr am Samstagabend, gegen 21.3o Uhr die L90 zwischen Neumühl und Kork. Als er auf die B28 nach rechts abbiegen wollte fuhr ihm ein nachfolgender Pkw auf und flüchtete mit hoher Geschwindigkeit Richtung Kork. Bei dem unfallverursachenden Fahrzeug soll es sich um einen schwarzen Opel gehandelt haben. Der Pkw müsste vorne rechts erheblich beschädigt sein und das rechte Spiegelgehäuse fehlen. Zeugen werden gebeten, sich mit den Beamten des Polizeireviers Kehl, Tel. 07851/893-0 in Verbindung zu setzen.

/Stgl

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-210
E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/3882306