Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

POL-OG: Offenburg, A5 – Unter Drogen am Steuer

Offenburg, A5 (ots) – Die Kontrolle von Beamten des Verkehrskommissariats Offenburg wurde im Verlauf des Mittwochnachmittags einem 26 Jahre alten Renault-Fahrer zum Verhängnis. Wie die findigen Ermittler feststellten, dürfte der junge Mann seinen Wagen unter dem Einfluss von Rauschgift über die Nordfahrbahn gesteuert haben. Er sieht nun einem Strafverfahren entgegen.

/ya

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/3821601