Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

POL-OG: Offenburg – Bis zur letzten Tür

Offenburg (ots) – Ein unbekannter Täter brach in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in ein Gebäude in der Wilhelmsstraße ein. Der Einbrecher verschaffte sich Zutritt, indem er ein Fenster an der hinteren Gebäudeseite einschlug. Daraufhin wurden sämtliche Räume im Erdgeschoss, im ersten und im zweiten Obergeschoss aufgebrochen, wobei insgesamt 300 Euro aus Geldkassen entwendet wurden. Der durch die Gewalteinwirkung an den Türen verursachte Schaden dürfte die Höhe des Diebesguts übersteigen. Die Beamten des Polizeireviers Offenburg haben die Ermittlungen aufgenommen.

/nl

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/3868806