Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

POL-OG: Offenburg – Unfallflucht, Zeugen gesucht

Offenburg (ots) – Die Beamten des Verkehrskommissariats Offenburg sind auf der Suche nach einem noch unbekannten Fahrer eines mutmaßlich größeren Fahrzeuges, der zwischen dem vergangenen Donnerstag (16.11.), gegen 17 Uhr und dem darauffolgenden Freitagmorgen gegen 10 Uhr einen Dacia Sandero an der Webergasse auf Höhe der Einmündung zur Eichwaldstraße beschädigte. An dem am rechten Fahrbahnrand geparkten weißen Kleinwagen wurde dabei der Kotflügel hinten links und die hintere linke Tür beschädigt. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 3.000 Euro taxiert. Zeugen, die in dem Zeitraum Wahrnehmungen zu einem möglichen Verursacher gemacht haben, setzen sich bitte mit den ermittelnden Beamten unter der Telefonnummer: 0781 21-4200 in Verbindung.

/rs

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/3794695