Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

POL-OG: Offenburg – Verdächtige Anrufe

Anzeige

Offenburg (ots) – Gleich mehrere Bewohner der Nordoststadt haben im Verlauf des Dienstags den Anruf eines Betrügers erhalten und richtig reagiert. Ein noch unbekannter Mann hatte im Verlauf des Telefonates versucht, an Informationen zu den im Haus seiner Gesprächspartner aufbewahrten Wertsachen zu gelangen. Hierzu wurde den Angerufenen vorgegaukelt, dass im näheren Umfeld eine ältere Dame zusammengeschlagen und beraubt wurde. Da die dubiosen Anrufe in allen bislang bekannt gewordenen Fällen mit einem Gesprächsabbruch und der Verständigung der Polizei quittiert wurden, sind bisher keine Schäden zu verzeichnen. Die Beamten des Polizeireviers Offenburg und der Kripo haben die Ermittlungen aufgenommen.

/pb

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4108759