Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

POL-OG: Radfahrer missachtet Rotlicht

Offenburg (ots) – Am frühen Samstagmorgen fuhr ein Radfahrer aus der Weingartenstraße Richtung Grabenallee bei Rotlicht in die Kreuzung ein und wurde von der Fahrerin eines VW Beatle erfasst, die Richtung Ortenberger Straße unterwegs war. Der Radfahrer, dessen Aufmerksamkeit duch die Benutzung von Kopfhörern eingeschränkt war, wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus transportiert. Die Autofahrerin erlitt einen Schock. Die Höhe des Sachschadens steht noch nicht fest.

/Stgl

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-210
E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/3887532