Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

POL-OG: Schwerer Unfall auf der L90 Kehl-Kork

Kehl-Kork (ots) – Am Samstagmorgen kam es um 10.45 Uhr zu einem schweren Unfall auf der L90 zwischen Neumühl und Kork. Ein von der B28 auf die L90 einbiegender Fahrer eines Ford missachtete die Vorfahrt einer aus Neumühl kommenden Renault-Fahrerin, worauf es zu einem Frontalzusammenstoß kam. Die Fahrerin des Renault und ein Kind werden hierbei schwerverletzt und müssen in eine Klinik transportiert werden. Die beiden Insassen des Ford erleiden leichte Verletzungen. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden in Höhe von ca. 20.000 Euro. Die Unfallstelle ist derzeit voll gesperrt.

/Stgl

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-210
E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/3887623