Der unbekannte Biker trug während der Fahrt ein rosafarbenes Hasenkostüm. | Foto: Polizei Schwaben Nord / Screenshot

Kurioses Video aus Bayern

Polizei filmt Osterhasen auf Motorrad

Anzeige

„Was hoppelt da im grünen Gras? Mein Kind, es ist der Osterhas'“ – so geht ein berühmtes Gedicht zu den Osterfeiertagen. Ganz ähnliches muss den Autobahnpolizisten der Polizei Schwaben Nord aus Augsburg durch den Kopf gegangen sein, als sie  am Abend des Ostersonntags plötzlich einen interessant gekleideten Motorradfahrer auf der Straße vor sich hatten.

Gibt es den Osterhasen wirklich? Diese für wohl jedes Kind (und in der Folge,  zahlreiche Eltern) elementare Frage kann nun endlich und überzeugend beantwortet werden: Ja, es gibt ihn tatsächlich.

Den Beweis liefert die Polizei Schwaben Nord aus Augsburg: Beamte filmten nämlich am Abend des Ostersonntags einen besonderen Motorradfahrer: Der unbekannte Biker trug während der Fahrt ein rosafarbenes Hasenkostüm.

Die Polizei veröffentlichte das Video auf Facebook, wo es für viel Begeisterung sorgt. Der langohrige Motorradfahrer zog unbehelligt seines Weges – laut Polizei trug er unter dem Kostüm einen Helm und hielt sich anständig und vorbildlich an die Geschwindigkeitsbegrenzung.

Wohin der Osterhase unterwegs war und wie er die Zeit bis zum nächsten Osterfest verbringt, ist leider nicht bekannt.

BNN