Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Rastatt – Fahrlässige Körperverletzung

Anzeige

Rastatt (ots) – Eine 65-jährige Radfahrerin war am Donnerstag auf dem parallel zum Ötigheimer Weg verlaufenden Radweg in Richtung Stadtmitte unterwegs, als sie gegen 11.20 Uhr die Kreuzung zum Richard-Wagner-Ring passieren wollte. Eine 42 Jahre alte Fahrerin eines Smart wollte zeitgleich in den Richard-Wagner-Ring einbiegen und übersah hierbei die Seniorin. Im Zuge der anschließenden Kollision stürzte diese und zog sich leichte Verletzungen zu, die jedoch keiner notärztlichen Behandlung bedurften. Die Beamten des Polizeireviers Rastatt haben die Ermittlungen aufgenommen.

/ya

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/3928690