Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Rastatt – Fahrradfahrer übersehen

Anzeige

Rastatt (ots) – Eine 33-jährige Opel-Fahrerin war am Mittwochmorgen auf der Breslauer Straße unterwegs, als sie gegen 10.30 Uhr in die Karlsruher Straße einbog. Im Zuge des Abbiegevorgangs hat sie ersten Erkenntnissen nach einen 58 Jahre alten Fahrradfahrer übersehen und kollidierte mit diesem. Der Mann zog sich beim nachfolgenden Sturz leichte Verletzungen zu, die aber keiner notärztlichen Behandlung bedurften.

/ya

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4018247