Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Rastatt – Fahrt nach Kontrolle beendet

Anzeige

Rastatt (ots) – Ein 19-jähriger Volkswagen-Lenker musste seine Fahrt am frühen Donnerstag nach einer Kontrolle der Beamten des Polizeireviers Rastatt unerwartet beenden. Der junge Mann befuhr gegen 2 Uhr die Woogseestraße, als die Beamten bei der anschließenden Kontrolle feststellen mussten, dass er vermutlich unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln hinter dem Steuer gesessen hatte. Nach Auswertung der anschließend erhobenen Blutprobe erwartet den 19-Jährigen eine Strafanzeige. /ma

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell