Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Rastatt – Feuer bei Malerarbeiten

Rastatt (ots) – Ein kleines Missgeschick löste am Dienstagnachmittag einen Brandalarm in einem Schulgebäude in der Lyzeumstraße aus. Im Zuge von Malerarbeiten betätigte ein 47-Jähriger versehentlich eine Herdplatte, weshalb die darauf liegende Abdeckfolie Feuer fing. Dem Maler gelang es selbstständig, das kleine Malheur abzulöschen. Ein Einschreiten der durch den ausgelösten Brandmelder hinzugerufenen Wehrleute war nicht erforderlich. Ein Sachschaden ist nicht entstanden.

/nl

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/3907801