demenz | Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Rastatt – Gewärmt aufgewacht

Anzeige

Rastatt (ots) – Ein 48 Jahre alter Mann ist am frühen Dienstagabend von Beamten des Polizeireviers Rastatt zu seinem eigenen Schutz in Gewahrsam genommen worden. Laut Mitteilung eines Passanten lag der 48-Jährige schon seit geraumer Zeit schlafend in der Unterführung der Kehler Straße zur Badener Straße. Eine neben dem Mann angehäufte Ansammlung an leeren Wodkaflaschen ließ die Polizisten den Grund des friedlichen Schlummerns erahnen. Seine mittels Alkoholtest festgestellten drei Promille durfte der Volltrunkene zwar in einer spartanischen, dafür aber gewärmten Ausnüchterungszelle ausschlafen.

/wo

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4438582