Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Rastatt – Hilfreiche Zeugenhinweisen

Rastatt (ots) – Metallische Geräusche und der Geruch von Flexarbeiten haben in den heutigen Morgenstunden einen aufmerksamen Zeugen in der Straße `Zur Ludwigsfeste´ zu einem Anruf bei der Polizei veranlasst. Dass der Mann ein gutes Gehör und auch den ´richtigen Riecher´ hatte, belegte die anschließende Nachschau der verständigten Ordnungshüter. Unweit eines Firmengeländes konnten die Reste eines Zigarettenautomaten aufgefunden werden. Nach ersten Ermittlungen wurde der Verkaufsbehälter von noch unbekannten Dieben abgeflext und komplett entwendet. Nur eine Stunde später konnte der Automat dank eines weiteren Zeugenhinweises in einem Waldstück unweit des Allmendweges aufgefunden werden. Diesmal hatte ein Jäger den entscheidenden Tipp parat. Die Ermittlungen der Beamten des Polizeireviers Rastatt dauern an. Der Sachschaden kann noch nicht beziffert werden.

/pb

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/3944179