Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Rastatt – Kellerbrand

Anzeige

Rastatt (ots) – Am Donnerstagabend gegen 18 Uhr wurden Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei zu einem Gebäudebrand in die Baumeisterstraße alarmiert. Ermittlungen an der Brandstelle ergaben, dass im Kellerraum eine Ansammlung von Gegenständen in Brand geriet und dadurch das gesamte Treppenhaus verraucht wurde. Die Feuerwehr konnte das Feuer im Keller rasch löschen. Nach einer Belüftung des Mehrfamilienhauses konnten die betroffenen Bewohner in ihre Unterkunft zurückkehren, verletzt wurde niemand. Die Höhe des Sachschadens steht noch nicht fest, dürfte jedoch eher gering ausfallen. Die Brandursache ist noch unbekannt. Aufgrund eines gleichgelagerten Falles Anfang Mai im selben Haus wird Brandstiftung nicht ausgeschlossen. /rd

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/3952324