Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Rastatt – Kleines Malheur, große Wirkung

Rastatt (ots) – Beim Versuch ihren Kleinwagen aus einer Parklücke zu bugsieren ist eine 79-Jährige am Donnerstagvormittag mit Schwung von der Fahrbahn abgekommen. Die Seniorin war beim Ausparken vor dem Stadtfriedhof aus unklarer Ursache mit dem Zaun des Gottesackers kollidiert und hat hierbei Sachschaden in Höhe von insgesamt etwa 6.000 Euro verursacht. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

/pb

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/3964942