Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Rastatt- Nach Auffahrunfall leicht verletzt

Anzeige

Rastatt (ots) – In Folge eines Auffahrunfalls am Montagnachmittag ist eine 58-Jährige Lenkerin eines VW-Golfs leicht verletzt worden. Ein 29-jähriger BMW-Fahrer war gegen 13:30 Uhr auf der Ottersdorfer Straße unterwegs. An der Kreuzung zur Oberwaldstraße fuhr er auf den verkehrsbedingt wartenden Golf der 58-Jährigen auf. Die Golf-Lenkerin begab sich selbständig in ärztliche Behandlung. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 8.000 Euro. Der BMW musste an den Abschlepphaken.

/lw

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell