Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Rastatt – Nächtliche Ausfahrt beendet

Anzeige

Rastatt (ots) – Beamte des Polizeireviers Rastatt mussten in den heutigen frühen Morgenstunden die Ausfahrt eines 22 Jahre alten Nachtschwärmers in der Bahnhofstraße beenden. Der Autofahrer wurde gegen 2.45 Uhr mutmaßlich unter dem Einfluss von Cannabis am Steuer seines Wagens ertappt. Nach Auswertung einer erhobenen Blutprobe drohen dem jungen Mann Fahrverbot und Ordnungswidrigkeitenanzeige. /pb

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4098734