Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Rastatt – Opferstock entwendet

Anzeige

Rastatt (ots) – Im Laufe des Sonntags wurde in einer Kirche in der Laurentiusstraße ein Opferstock gestohlen. Unbekannte entwendeten die in einem schweren Kasten eingeschweißten Spenden zwischen 10 und 20 Uhr und konnten sich unerkannt aus dem Staub machen. Der entstandene Schaden beträgt mehrere Hundert Euro. Die Beamten des Polizeireviers in Rastatt haben die Ermittlungen aufgenommen.

/ma

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/3960573