demenz | Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Rastatt, Plittersdorf – Fahrzeuge aufgebrochen

Anzeige

Rastatt, Plittersdorf (ots) – Dass ein Auto nicht der ideale Aufbewahrungsort für Wertsachen ist, bekam ein 22 Jahre alter Mann am eigenen Leib zu spüren. Ein bislang unbekannter Dieb hatte zwischen Freitagmittag und Dienstagmorgen eine Seitenscheibe des auf einem Parkplatz „Im Teilergrund“ abgestellten VW des jungen Mannes eingeschlagen und sich anschließend aus dem Innenraum einer Geldkassette sowie eines Geldbeutels bedient. Der Ganove gelangte so nicht nur an Bargeld, sondern überdies auch an Ausweisdokumente und Scheckkarten. Im gleichen Zeitraum wurden auf dem Parkplatz zwei weitere Fahrzeuge, ein Wohnmobil sowie ein Opel, mit der gleichen Begehungsweise aufgebrochen. Während aus dem Renault-Camper Münzgeld und eine Spiegelreflex-Kamera erbeutet werden konnten, waren im Opel Vivaro lediglich ein paar Münzen zu holen. Die Beamten des Polizeireviers Rastatt haben die Ermittlungen aufgenommen.

/wo

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781-210 E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4612666 OTS: Polizeipräsidium Offenburg

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4612666