Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Rastatt – Streit eskaliert

Anzeige

Rastatt (ots) – Persönliche Differenzen dürften am Montagabend in der Ettlinger Straße zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei ehemaligen Lebenspartner geführt haben. Nach bisherigen Erkenntnissens sind sich dort gegen 20.30 Uhr eine 21-Jährige und ihr Ex-Partner zufällig begegnet. Hierbei sollen die beiden aufgrund zurückliegender Ereignisse aneinandergeraten sein. Bei einem Gerangel fiel der 27-Jährige Mann auf dem Boden und verlor dabei seine Brille. Die Frau soll die Sehhilfe zunächst an sich genommen und später in die Murg befördert haben. Die Beamten des Polizeireviers Rastatt haben nun ein Strafverfahren wegen Körperverletzung und Diebstahl eingeleitet.

/ph

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4185151