Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Rastatt – Unfall an der Werksausfahrt, Zeugen gesucht

Anzeige

Rastatt (ots) – Zu einem Unfall zwischen einem VW und einem Opel kam es am Mittwochmorgen an der Ausfahrt des Tor 6 am Automobilwerk, zu dem nun Zeugen gesucht werden. Der 62 Jahre alte Fahrer eines Opel war gegen 5:25 Uhr im Begriff aus Richtung des Tores zur Einmündung an die K3769 in Richtung Ottersdorfer Straße zu fahren, als es im Bereich der Kreuzung der davor befindlichen Mitarbeiterparkplätze zum Zusammenstoß mit dem VW einer 40-Jährigen kam. Diese war vom westlichen Parkplatz in die Kreuzung eingefahren. Durch den Zusammenstoß entstand ein Sachschaden von etwa 8.000 Euro. Aufgrund unterschiedlicher Schilderungen des Unfallherganges sind die Beamten des Polizeireviers Rastatt nun auf der Suche nach Unfallzeugen. Personen, die Hinweise zu dem Unfall geben können, werden gebeten, sich mit den ermittelnden Beamten unter der Telefonnummer 07222 761-0 in Verbindung zu setzen.

/rs

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/3927066