Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Rastatt – Unter Drogeneinfluss am Steuer

Anzeige

Rastatt (ots) – Einem Autofahrer drohen seit Sonntagabend ein Bußgeld und ein mehrwöchiges Fahrverbot. Der Mann wurde von Beamten des Polizeireviers Rastatt gegen 17.30 Uhr am Steuer seines Audi in der Augustastraße kontrolliert. Hierbei wurde festgestellt, dass der 28-Jährige seinen Wagen mit großer Wahrscheinlichkeit unter dem Einfluss von Drogen gesteuert hatte. Nach Auswertung einer erhobenen Blutprobe steht unangenehme Post ins Haus.

/ma

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/3917215