Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Rastatt – Vom Weg abgekommen

Anzeige

Rastatt (ots) – Nicht angepasste Geschwindigkeit dürfte der Grund für einen Unfall im Berliner Ring am Montagabend gewesen sein. Ein 25 Jahre alter Taxi-Fahrer, zu diesem Zeitpunkt jedoch ohne Fahrgäste, geriet gegen 23 Uhr in einer 90-Grad-Kurve, beim Übergang des Berliner Rings zur Baldenaustraße, nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte dort mit der Beifahrerseite mit zwei Bäumen. An dem Gehölz und dem Mercedes entstand ein Schaden von rund 5.500 Euro.

/rs

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4028341