Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Rastatt, Wintersdorf – Streuner

Anzeige

Rastatt, Wintersdorf (ots) – Ein vermeintlich entlaufender Hund hielt im Verlauf des Mittwochabends auf dem Parkplatz eines Discounters in der Beinheimer Straße nicht nur mehrere Kunden auf Trab, sondern auch die alarmierten Beamten des Polizeireviers Rastatt. Nach mehrfach misslungenen Versuchen, den augenscheinlich herrenlosen, kniehohen Mischlingsrüden einzufangen, machte ein Beobachter schließlich kurzen Prozess: Er packte seine gerade frisch erworbenen Frikadellen aus und bot sie dem Hund zum Verzehr. Der Vierbeiner nahm das Angebot dankend an und konnte so letztlich eingefangen werden. Kurz darauf kam sein Frauchen vor Ort, die ihren Hund bereits vermisste. Wohlgenährt trat er mit ihr den Nachhauseweg an.

/ya

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4326825