Foto: Hora

Mannheim

Reichlich Drogen bei Musikfestival

Anzeige

Bei Kontrollen rund um ein Musikfestival in der Maimarkthalle in Mannheim hat die Polizei in der Nacht zum Sonntag 116 Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz notiert. Darüber hinaus kam es nach Auskunft vom Sonntag unter anderem zu einer Sachbeschädigung und zwei Diebstählen.

Zwei Beamte wurden verletzt. Es wurden unter anderem etwas über 21 Gramm Marihuana, 69 Ecstasy-Tabletten, fast 55 Gramm Amphetamin, 31 Joints sowie geringe Mengen an LSD, Metamphetamin, Kokain oder Crystal Meth sichergestellt. Zur Veranstaltung kamen rund 10 000 Besucher. Mehrere Dutzend Beamte waren im Einsatz. (dpa/lsw)