Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Renchen – Unfall nicht bemerkt?

Anzeige

Renchen (ots) – Einer aufmerksamen Zeugin ist es zu verdanken, dass eine Hyundai-Fahrerin nun nicht auf ihrem Schaden sitzen bleibt. Am Montagmorgen beschädigte ein Mercedes-Fahrer beim Einparken in der Karl-Schremp-Straße das Fahrzeug der Frau und fuhr im Anschluss weiter, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Dank der Zeugin, die der verständigten Polizei das Kennzeichen mitteilen konnte, konnte der vermeintliche Verursacher ermittelt werden. Zwar waren an seinem Fahrzeug die zum Unfall passenden Spuren zu erkennen, doch wollte der Mann den Zusammenstoß nicht bemerkt haben. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von je 500 Euro.

/rs

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4028339