Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Rheinau, Freistett – Motorradfahrer nach Sturz schwer verletzt

Rheinau (ots) – Ein 61 Jahre alter Motorradfahrer hat sich bei einem Sturz auf der verlängerten Rheinstraße am frühen Mittwochabend schwere Verletzungen zugezogen. Der Biker war kurz nach 18 Uhr aus noch unklarer Ursache nach dem Durchfahren einer Rechtskurve mit seiner Triumph von der Fahrbahn abgekommen und neben der Straße gestürzt. Hierbei zog sich der Zweiradfahrer so schwere Verletzungen zu, dass er nach einer notärztlichen Erstbehandlung ins Ortenau Klinikum Offenburg gebracht werden musste. Der Sachschaden beträgt nach ersten Schätzungen rund 5.000 Euro.

/pb

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/3908543