Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Rheinmünster – Kontrolle verloren

Anzeige

Rheinmünster (ots) – Der Fahrer eines Citroen verlor vermutlich aus gesundheitlichen Gründen am Mittwochmittag die Kontrolle über seinen Wagen. Der Mittsechziger befuhr gegen 15.20 Uhr die L85 von Greffern kommend in Richtung Rheinfähre, als er von der Fahrbahn abkam, über den Grünstreifen fuhr und gegen mehrere Warntafeln und einen Baumstamm prallte. Der 64-Jährige wurde zur weiteren Behandlung in das Krankenhaus nach Bühl gebracht. Sein Wagen musste abgeschleppt werden. /ma

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4193058