Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Rheinmünster, Schwarzach – Hellwach

Rheinmünster (ots) – Hellwach ist am Dienstagmorgen nicht nur ein Schaf gewesen, welches kurz vor 6.30 Uhr aus einer umzäunten Weide entlang der Ulmer Straße ausgebüxt war, sondern auch ein Busfahrer, der zur gleichen Zeit am Ortseingang Schwarzach dem putzmunteren Tierchen auf der K 3742 ausweichen musste. Schaf und Busfahrer kamen mit dem Schrecken davon, für den Paarhufer war der Ausflug allerdings nach der nicht ungefährlichen Begegnung zu Ende. Der verständigte Schafsbesitzer verbrachte seinen Ausreißer, der über ein niedergedrücktes Zaunstück ausbrechen konnte, wieder unversehrt zurück zur Herde. Zu Schaden kam niemand.

/wo

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/3944482