Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Rheinmünster, Schwarzach – Sinnlose Verschwendung

Anzeige

Rheinmünster (ots) – Noch Unbekannte haben im Verlauf des vergangenen Wochenendes den Schieber eines mit Futtermittel beladenen Lastwagenanhängers im Gewerbegebiet geöffnet und somit rund eine Tonne wertvoller Rindernahrung der Entsorgung preisgegeben. Da das so verunreinigte Futtermittel nicht mehr in den Nahrungskreislauf gelangen darf, beträgt der verursachte Sachschaden nach ersten Schätzungen rund 500 Euro.

/pb

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/3942398