Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Rheinmünster, Stollhofen – Leicht verletzt

Rheinmünster, Stollhofen (ots) – Beim Ausfahren aus seinem Grundstück übersah am Samstagabend ein Ford-Fahrer ein auf dem Gehweg fahrendes Kind. Gegen 18:50 Uhr war der Junge auf seinem `Hoverboard´ stehend an der Ausfahrt vorbei gefahren, als es zu einer Berührung des Autos mit dem Spielgerät kam. Der Junge verletzte sich bei dem darauffolgenden Sturz leicht.

/rs

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/3936595