Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Rheinmünster – Zwei Leichtverletzte und hoher Sachschaden nach Verkehrsunfall

Anzeige

Rheinmünster (ots) – Zwei leichtverletzte Autofahrer und rund 25.000 Euro Sachschaden sind nach einem Verkehrsunfall auf der L 75 an der Einmündung zur Dieter-Rückle-Straße am heutigen Morgen zu beklagen. Ein 24 Jahre alter BMW-Lenker war gegen 6.41 Uhr beim Linksabbiegen in Richtung des Flugplatzes mit einem aus Richtung Söllingen herannahenden BMW eines 27-Jährigen zusammengestoßen. Durch die Wucht des Aufpralls wurden beide Fahrzeuge neben die Straße geschleudert. Die Bergungs- und Aufräumarbeiten wurden durch Einsatzkräfte der Feuerwehr unterstützt. Beide Autofahrer wurden nach einer medizinischen Erstversorgung zur Behandlung in umliegende Krankenhäuser gebracht. /pb

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/3909000