Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Rust, L 104 – Quittenbäume abgeerntet, gibt es Zeugen?

Anzeige

Rust (ots) – Die Beamten des Polizeipostens Rust sind derzeit mit den Ermittlungen in einem dreisten Obstdiebstahl befasst und erhoffen sich in diesem Zusammenhang Hinweise aus der Bevölkerung. Zwischen 29. September und 13. Oktober wurden von Unbekannten auf einem Feld zwischen der L 104 und des dortigen Baggersees insgesamt 25 Quittenbäume komplett abgeerntet. Der Eigentümer der Kernobstgewächse beklagt einen Ernteverlust von mehreren Hundert Kilo und einen Schaden im vierstelligen Bereich. Wer in diesem Zusammenhang verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet hat, wendet sich bitte unter der Telefonnummer: 07821 277-0 an die Beamten des Polizeireviers Lahr.

/wo

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4089768