Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Schömberg – Notorischer Schwarzfahrer

Anzeige

Karlsruhe (ots) – Nachweislich unbelehrbar zeigte sich am Donnerstagnachmittag ein 36-Jähriger Mann, als er mit seinem Fahrzeug die Lindenstraße in Schömberg befuhr. Dort wurde er gegen 16.00 Uhr von wachsamen Kollegen des Verkehrskommissariats Pforzheim einer Kontrolle unterzogen. Diesen war der Mann bereits aus einem Fall des Fahrens ohne Fahrerlaubnis aus der jüngeren Vergangenheit bekannt. Deren Verdacht, dass der Mann weiterhin ohne gültige Fahrerlaubnis unterwegs ist, bestätigte sich auch prompt. Da er sich darüber hinaus uneinsichtig zeigte und ankündigte weiterhin ohne Führerschein fahren zu wollen, blieb den Beamten nichts anderes übrig, als sein Fahrzeug sicherzustellen, um weitere Straftaten zu verhindern. Über die endgültige Einziehung muss noch entschieden werden. Die erneute Strafanzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis ist dem Mann aber sicher. Marco Günter, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4187910