Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Schwanau-Allmannsweier – Verkehrsunfall mit drei Verletzten

Anzeige

Schwanau (ots) – Ein schwer- und zwei leichtverletzte Pkw-Fahrer sind die Bilanz eines Verkehrsunfalles am Sonntagnachmittag kurz nach 15 Uhr. Der ortsfremde Fahrer eines Audi wollte auf der L75 von der Autobahn kommend nach links in Richtung Allmannsweier abbiegen und übersah einen entgegenkommenden Opel. Durch den Zusammenstoß wurde der Opel im Anschluss noch gegen ein Verkehrsschild geschleudert. Im Verursacherfahrzeug wurden der Fahrer und Beifahrer jeweils leicht verletzt. Die Fahrerin im entgegenkommenden Fahrzeug erlitt schwere Verletzungen. Die Schadenshöhe ist aktuell noch unbekannt, die Unfallaufnahme und Bergung der Fahrzeuge dauerte ca. zwei Stunden. /rd

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4062649